Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Fachsprachenzentrum/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Fachsprachenzentrum/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Dr. Sigrun Schroth-Wiechert

E-Mail:schroth-wiechertfsz.uni-hannover.de
Telefon:+49 511 762 5717
Fax:+49 511 762 4008
Anschrift:Welfengarten 1, 30167 Hannover
Raum: H218 (1101)
Sprechzeiten:Nach Vereinbarung
Bild von Sigrun Schroth-Wiechert

Zuordnung zu Einrichtungen:

  • Fachsprachenzentrum
  • Deutsch
  • Team Internationales Schreiben (interWRITE)

Funktionen:

  • Deutsch - Lehrkräfte für besondere Aufgaben
  • Deutsch - Lehrkräfte für besondere Aufgaben

Veranstaltungen:

Herausgebertätigkeit

Deutsch als Fremdsprache in den Ingenieurwissenschaften: Formulierungshilfen für schriftliche Arbeiten in Studium und Beruf; Cornelsen-Campus 2011.

http://www.cornelsen.de/technik-deutsch

Projektteilnahme

2012 – 2018 Strategische Partnerschaft der Leibniz Universität Hannover (LUH) und der Polytechnischen Staatlichen Universität St. Petersburg (SPbSPU)

2007 - 2010 EU-Tempus-Projekt „Updating the language policy of Siberian Technical Universities“ (Joint Project 2006); Auszeichnung vom DAAD für “Good Practice im EU-Programm Tempus”

Vorträge zum korpus-orientierten Sprachenlehr- und -lernansatz

Juli 2014/ Poster. “A corpus-based German language course for civil engineering students”; 11th Teaching and Language Corpora Conference (TALC) 20th to 23rd July 2014; Lancaster University, UK

September 2013. “Autonomy in language learning: a positive side effect in a German scientific language course”;  IATEFL Learner Autonomy Special Interest Group (LASIG); Learner autonomy in second language pedagogy and research – challenges and issues; Local conference 27. – 28. September 2013; Leibniz Universität Hannover, Germany

Veröffentlichungen

Lingo.-Ing.: Schreibmodule für internationale Studierende der Ingenieurwissenschaften. In: Heike Brandl, Susanne Duxa, Gabriela Leder, Claudia Riemer (Hg.): Ansätze zur Förderung akademischer Schreibkompetenz an der Hochschule. Fachtagung 2.-3. März 2009 an der Universität Bielefeld. Göttingen: Universitätsdrucke Göttingen, 2010, MatDaF-Band 83.

Workshops zur Methodik und Didaktik des fachbegleitenden Deutschunterrichts für Studierende der Ingenieurwissenschaften

Januar 2010. DAAD-Sur-Place-Fachsprachenkurs, Sibirische Föderale Universität Krasnojarsk (Russland)

September 2009. DAAD-Sur-Place-Fachsprachenkurs, Universität Miskolc (Ungarn) 

Juni 2009. Deutsch-Russische Bildungs- und Kulturtage, Staatliche Technische Universität Irkutsk (Russland) 

September 2007. DAAD-Sur-Place-Fachsprachenkurs, Staatliche Technische Universität Irkutsk (Russland)

Vorträge zum akademischen Schreiben für Studierende der Ingenieurwissenschaften

März 2009. "Lingo.-Ing.: Schreibmodule für internationale Studierende der Ingenieurwissenschaften“; Fachtagung „Studienbegleitende Angebote zum akademischen Schreiben in der Fremdsprache Deutsch“; Universität Bielefeld

Dezember 2008. "Die Sprache zum Fach: Wissenschaftliches Schreiben für Studierende technischer Fächer“; Ringvorlesung: MA DaF und Deutschstudien; Universität Bielefeld

Mai 2007. "Die Sprache zum Fach: Wissenschaftliches Schreiben für ausländische Studierende technischer Fächer – ein Projektbericht“; Forum Deutsch als Fremdsprache; 35. Jahrestagung Deutsch als Fremdsprache; FU Berlin

Januar 2006. „Die Sprache zum Fach: ein Lese- und Schreibprojekt für Studierende technischer Fächer“;  DaF-Regionaltagung Nord mit dem Schwerpunkt „Wissenschaftssprache“; TU Braunschweig

Mai 2004. "Grenzen und Möglichkeiten studienbegleitenden DEUTSCHunterrichts an einem FACHsprachenzentrum"; Forum Deutsch als Fremdsprache; 32. Jahrestagung Deutsch als Fremdsprache; Universität Bielefeld       

Eckdaten

Göttingen, Santa Barbara, Hannover

- 1984 Beginn Magisterstudium (Geschichte, Publizistik und Politikwissenschaften) an der Georg-August-Universität Göttingen; Fortsetzung an der Universität Hannover mit Abschluss.

- 1986 - 1987 Teilnahme am Education Abroad Program; University of California, Santa  Barbara, USA
Bielefeld, Hannover

- 1992 Beginn Zweitstudium Deutsch als Fremdsprache, Universität Bielefeld; Promotion im Jahr   2000

- 1993 - 1996 Lehrbeauftragte für Deutsch als Fremdsprache, Universität Bielefeld

- 1995 - 1998 Sprachreferentin bei den Carl Duisberg Centern - Fremdsprachendienst, Hannover

- 1997 - 2000 Lehrbeauftragte für DSH-Kurse, Fachsprachenzentrum, Universität Hannover

- 2000 - dato Lehrkraft für Deutsch am Fachsprachenzentrum, Leibniz Universität Hannover

- Sept. 2002 China-Aufenthalt im Rahmen einer DSH-Kooperation

- 2003 - dato Tätigkeitsschwerpunkt: Schreibbetreuung ausländischer Studierender der Ingenieurwissenschaften