Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Fachsprachenzentrum/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Fachsprachenzentrum/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

FAQ zum Einstufungstest

Ausklappen

Wer muss den Einstufungstest ablegen?

Den Einstufungstest müssen all diejenigen belegen, die einen Spanischkurs am Fachsprachenzentrum belegen möchten, es sei denn: Sie sind Anfänger ohne Vorkenntnisse (A1-Kurse).

Wie läuft der Einstufungstest für Spanisch genau ab? Wie lange dauert er? Was wird geprüft?

Beim Einstufungstest für Spanisch handelt es sich um einen Test, der insgesamt ca. 40  Minuten dauert. Der Test besteht aus einem C-Test mit 6 Texten.

 

 

Ich habe einen Spanischkurs am FSZ abgeschlossen, muss ich den Einstufungstest auch machen, um den nachfolgenden Kurs zu besuchen?

Ja. Um Ihre Progression bzw. die Progression der Kurse zu dokumentieren, ist der Einstufungstest für alle Studierende verpflichtend (außer für die A1 Anmeldung).

Bekomme ich einen Platz in einem Sprachkurs, wenn ich den Einstufungstest ablege?

Leider nein. Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme am Einstufungstest keinen Platz in einem Sprachkurs garantiert, da die Anzahl der Bewerbungen manchmal die Kapazitäten der Kurse überschreitet.

Muss ich den Einstufungstest nächstes Semester wiederholen, wenn ich diesmal keinen Platz in einem Sprachkurs bekomme?

Falls Sie dieses Semester keinen Platz in einem Sprachkurs des FSZ bekommen, müssen Sie den Einstufungstest für eine Anmeldung im darauf folgenden Semester erneut durchzuführen.

Wenn ich den Einstufungstest gemacht habe, bekomme ich dann unmittelbar das Ergebnis? Wenn ja, bin ich derjenige, der sich den Kurs letztendlich aussucht oder werde ich einem Kurs zugewiesen?

Die Ergebnisse des Einstufungstests bekommen Sie nach dem Test (max. 24 Std.) und sie bleiben nur ein Semester gültig. Durch den Einstufungstest werden Ihnen Sprachkurse passend zu Ihrem Niveau empfohlen. Sie müssen sich aber in jedem Fall zu dem Kurs über StudIP anmelden.

Ich bin leider zu allen Terminen zum Einstufungstest für Spanisch für das kommende Sommersemester nicht in Hannover. Gibt es irgendeine andere Möglichkeit, diesen Test zu machen?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus organisatorischen Gründen leider keine zusätzlichen Termine für den Einstufungstest für Spanisch anbieten können.

Ich habe ein Auslandssemester in Spanien verbracht / einen Sprachkurs in einem spanischsprachigen Land besucht /gemacht, muss ich trotzdem den Einstufungstest ablegen, um an einem Sprachkurs des FSZ teilnehmen zu können?

Neben dem von uns angebotenen Einstufungstest akzeptieren wir aus organisatorischen Gründen leider nur DELE-Zertifikate der entsprechenden Niveaustufen als Nachweis für Ihre Spanischkenntnisse.

Wer muss den Einstufungstest ablegen?

Den Einstufungstest müssen all diejenigen belegen, die einen Spanischkurs am Fachsprachenzentrum belegen möchten, es sei denn: Sie sind Anfänger ohne Vorkenntnisse (A1-Kurse).

Wie läuft der Einstufungstest für Spanisch genau ab? Wie lange dauert er? Was wird geprüft?

Beim Einstufungstest für Spanisch handelt es sich um einen Test, der insgesamt ca. 40  Minuten dauert. Der Test besteht aus einem C-Test mit 6 Texten.

 

 

Ich habe einen Spanischkurs am FSZ abgeschlossen, muss ich den Einstufungstest auch machen, um den nachfolgenden Kurs zu besuchen?

Ja. Um Ihre Progression bzw. die Progression der Kurse zu dokumentieren, ist der Einstufungstest für alle Studierende verpflichtend (außer für die A1 Anmeldung).

Bekomme ich einen Platz in einem Sprachkurs, wenn ich den Einstufungstest ablege?

Leider nein. Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme am Einstufungstest keinen Platz in einem Sprachkurs garantiert, da die Anzahl der Bewerbungen manchmal die Kapazitäten der Kurse überschreitet.

Muss ich den Einstufungstest nächstes Semester wiederholen, wenn ich diesmal keinen Platz in einem Sprachkurs bekomme?

Falls Sie dieses Semester keinen Platz in einem Sprachkurs des FSZ bekommen, müssen Sie den Einstufungstest für eine Anmeldung im darauf folgenden Semester erneut durchzuführen.

Wenn ich den Einstufungstest gemacht habe, bekomme ich dann unmittelbar das Ergebnis? Wenn ja, bin ich derjenige, der sich den Kurs letztendlich aussucht oder werde ich einem Kurs zugewiesen?

Die Ergebnisse des Einstufungstests bekommen Sie nach dem Test (max. 24 Std.) und sie bleiben nur ein Semester gültig. Durch den Einstufungstest werden Ihnen Sprachkurse passend zu Ihrem Niveau empfohlen. Sie müssen sich aber in jedem Fall zu dem Kurs über StudIP anmelden.

Ich bin leider zu allen Terminen zum Einstufungstest für Spanisch für das kommende Sommersemester nicht in Hannover. Gibt es irgendeine andere Möglichkeit, diesen Test zu machen?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus organisatorischen Gründen leider keine zusätzlichen Termine für den Einstufungstest für Spanisch anbieten können.

Ich habe ein Auslandssemester in Spanien verbracht / einen Sprachkurs in einem spanischsprachigen Land besucht /gemacht, muss ich trotzdem den Einstufungstest ablegen, um an einem Sprachkurs des FSZ teilnehmen zu können?

Neben dem von uns angebotenen Einstufungstest akzeptieren wir aus organisatorischen Gründen leider nur DELE-Zertifikate der entsprechenden Niveaustufen als Nachweis für Ihre Spanischkenntnisse.

Bemerkung:

Der Einstufungstest wird benötigt um an einem Spanisch-Kurs am FSZ teilzunehmen. Bitte beachten Sie, dass es nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen in den Kursen gibt und wir Ihnen keinen Platz garantieren können.