Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Centre for Applied Linguistics and Special Languages/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Centre for Applied Linguistics and Special Languages/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Die DSH-Niveaustufen und die Berechnung des Ergebnisses

Die DSH setzt sich aus drei Niveaustufen zusammen: 

  • DSH-1 (mindestens 57%)
  • DSH-2 (mindestens 67%)
  • DSH-3 (mindestens 82%)

 

Sie können insgesamt 700 Punkte bei der schriftlichen DSH erreichen.

In den einzelnen Prüfungsteilen Textproduktion (TP), Hörverstehen (HV) und Leseverstehen (LV) können Sie maximal 200 Punkte erzielen. In dem Prüfungsteil Wissenschaftssprachliche Strukturen (WS) können Sie 100 Punkte erreichen. Für die jeweiligen DSH-Niveuastufen müssen Sie folgende Punkte erzielen: 

  • DSH-1: mindestens 399 Punkte
  • DSH-2: mindestens 469 Punkte
  • DSH-3: mindestens 574 Punkte

Mit einem Gesamtergebnis von < 57% (< 399 Punkte)  gilt die schriftliche DSH als "nicht bestanden".

 

Nach dem Bestehen der schriftlichen DSH müssen Sie eine mündliche Prüfung ablegen, um ein Zeugnis zu erhalten. In der mündlichen Prüfung können Sie maximal 100 Punkte erreichen. Hier gelten die gleichen Prozentgrenzen wie in der schriftlichen DSH. Daher erhalten Sie ein Ergebnis mit Niveaustufe im schriftlichen Teil und ein weiteres Ergebnis mit Niveaustufe in der mündlichen Prüfung.

Wichtig

Für das Endergebnis der DSH wird jeweils die schlechtere der beiden Noten aus dem schriftlichen und dem mündlichen Teil bewertet. 

Daher müssen Sie sowohl in der schriftlichen als auch in der mündlichen Prüfung mindestens DSH-2 geschafft haben, um im Endergebnis auch DSH-2 zu bekommen.

In der folgenden Tabelle finden Sie die Ergebnisberechnung:

 

SchriftlichMündlichEndergebnis

DSH-1

DSH-1

DSH-1

DSH-1

DSH-2

DSH-1

DSH-1

DSH-3

DSH-1

DSH-2

DSH-1

DSH-1

DSH-2

DSH-2

DSH-2

DSH-2

DSH-3

DSH-2

DSH-3

DSH-1

DSH-1

DSH-3

DSH-2

DSH-2

DSH-3

DSH-3

DSH-3