Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Fachsprachenzentrum/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Fachsprachenzentrum/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Häufig gestellte Fragen zum TOEFL

1. Allgemeines zum TOEFL

Was ist der TOEFL® iBT-Test?

Der TOEFLiBT (internet-based Test) dauert ungefähr 4,0 Stunden und misst Lese- und Hörverständnis sowie Sprech- und Schreibfertigkeiten.  Er wird ca. 30 bis 40 Mal pro Jahr in Testzentren weltweit am Computer durchgeführt.

Der TOEFL iBT-Test hat jetzt auch einen Testteil für Sprechfertigkeiten, der so genannte unabhängige als auch integrierte Aufgabenstellungen enthält. (Mitschriften sind während des gesamten Sprechteils erlaubt)

Der Hörteil besteht aus Aufgaben, die z.B. das Verstehen der Sprecherhaltung, der Sprecherzuversicht und das Verstehen des Zwecks des gesprochenen Textes messen.

Der Leseteil enthält Aufgaben, die den Testkandidaten auffordern, Informationen zu kategorisieren, Tabellen zu erstellen und Zusammenfassungen zu vervollständigen.

Im Schreibteil werden Texte verfasst. Er besteht aus einer integrierten Aufgabenstellung und mehreren unabhängigen Aufgabenstellungen.

Die Grammatikkenntnisse werden innerhalb jedes Testteils in speziellen Aufgaben und Fragen getestet. Die neuen integrierten Aufgaben aus den Bereichen „Schreiben“ und „Sprechen“ messen die Fähigkeit, Informationen aus mehr als einer Quelle zu kombinieren und diese Informationen zu kommunizieren.

Muss ich den TOEFL® ablegen?

Der TOEFL ist die weltweit bekannteste und technisch versierteste Sprachstandsmessung. Neben TOEFL gibt es aber noch zahlreiche weitere Sprachnachweise, die von verschiedenen Institutionen gleichberechtigt anerkannt werden, wie z.B. IELTS oder Cambridge-Sprachzertifikate. Um herauszufinden, welches Prüfungsformat für Sie am geeignetsten ist, müssten Sie sich mit den unterschiedlichen Formaten befassen. Welche Tests anerkannt werden, entscheidet die jeweilige Insitution. Für die Leibniz Universität Hannover finden sich die geforderten Leistungen unter www.uni-hannover.de/de/studium/immatrikulation/bewerbung/hinweise/sprachnachweis-englisch/

Wo finde ich Testzentren für den TOEFL® iBT?

Eine Liste der Testzentren und Testtermine finden Sie auf www.ets.org/toefl unter "Find Test Locations and Dates". Beachten Sie, dass der TOEFL® iBT noch nicht in allen Ländern eingeführt wurde. Die Einführung des neuen TOEFL® in diesen Ländern wird auf der TOEFL-Website gepostet.

Die Anfahrt zu den Testräumen, die vom Fachsprachenzentrum der Leibniz Universität genutzt werden, finden Sie unter www.fsz.uni-hannover.de/toefl-labs.html.

Test-Termine

Die aktuellen freien Termine sehen Sie bei der Anmeldung. Die Termine, die das FSZ anbietet, finden Sie unter www.fsz.uni-hannover.de/toefl-dates.html. Ausgebuchte Räume werden auf der ETS-Anmeldeseite (Online-Account) nicht mehr angezeigt. Bitte kontaktieren Sie nicht das Fachsprachenzentrum, um die Raumbelegung zu erfragen. Dies erfahren Sie über Ihr ETS Nutzerprofil bei der Anmeldung.

Was ist der TOEFL® iBT-Test?

Der TOEFLiBT (internet-based Test) dauert ungefähr 4,0 Stunden und misst Lese- und Hörverständnis sowie Sprech- und Schreibfertigkeiten.  Er wird ca. 30 bis 40 Mal pro Jahr in Testzentren weltweit am Computer durchgeführt.

Der TOEFL iBT-Test hat jetzt auch einen Testteil für Sprechfertigkeiten, der so genannte unabhängige als auch integrierte Aufgabenstellungen enthält. (Mitschriften sind während des gesamten Sprechteils erlaubt)

Der Hörteil besteht aus Aufgaben, die z.B. das Verstehen der Sprecherhaltung, der Sprecherzuversicht und das Verstehen des Zwecks des gesprochenen Textes messen.

Der Leseteil enthält Aufgaben, die den Testkandidaten auffordern, Informationen zu kategorisieren, Tabellen zu erstellen und Zusammenfassungen zu vervollständigen.

Im Schreibteil werden Texte verfasst. Er besteht aus einer integrierten Aufgabenstellung und mehreren unabhängigen Aufgabenstellungen.

Die Grammatikkenntnisse werden innerhalb jedes Testteils in speziellen Aufgaben und Fragen getestet. Die neuen integrierten Aufgaben aus den Bereichen „Schreiben“ und „Sprechen“ messen die Fähigkeit, Informationen aus mehr als einer Quelle zu kombinieren und diese Informationen zu kommunizieren.

Muss ich den TOEFL® ablegen?

Der TOEFL ist die weltweit bekannteste und technisch versierteste Sprachstandsmessung. Neben TOEFL gibt es aber noch zahlreiche weitere Sprachnachweise, die von verschiedenen Institutionen gleichberechtigt anerkannt werden, wie z.B. IELTS oder Cambridge-Sprachzertifikate. Um herauszufinden, welches Prüfungsformat für Sie am geeignetsten ist, müssten Sie sich mit den unterschiedlichen Formaten befassen. Welche Tests anerkannt werden, entscheidet die jeweilige Insitution. Für die Leibniz Universität Hannover finden sich die geforderten Leistungen unter www.uni-hannover.de/de/studium/immatrikulation/bewerbung/hinweise/sprachnachweis-englisch/

Wo finde ich Testzentren für den TOEFL® iBT?

Eine Liste der Testzentren und Testtermine finden Sie auf www.ets.org/toefl unter "Find Test Locations and Dates". Beachten Sie, dass der TOEFL® iBT noch nicht in allen Ländern eingeführt wurde. Die Einführung des neuen TOEFL® in diesen Ländern wird auf der TOEFL-Website gepostet.

Die Anfahrt zu den Testräumen, die vom Fachsprachenzentrum der Leibniz Universität genutzt werden, finden Sie unter www.fsz.uni-hannover.de/toefl-labs.html.

Test-Termine

Die aktuellen freien Termine sehen Sie bei der Anmeldung. Die Termine, die das FSZ anbietet, finden Sie unter www.fsz.uni-hannover.de/toefl-dates.html. Ausgebuchte Räume werden auf der ETS-Anmeldeseite (Online-Account) nicht mehr angezeigt. Bitte kontaktieren Sie nicht das Fachsprachenzentrum, um die Raumbelegung zu erfragen. Dies erfahren Sie über Ihr ETS Nutzerprofil bei der Anmeldung.

2. Anmeldung zum TOEFL

Anmeldung zum TOEFL®

Die Testteilnehmer können sich online (www.ets.org/toefl/ibt/register/) telefonisch oder per Post anmelden. Wir empfehlen Ihnen, sich online mit einer gültigen Kreditkarte anzumelden, da die Bearbeitung in diesem Fall am schnellsten und bequemsten ist. Die Online-Anmeldung bietet Ihnen einen ständig verfügbaren Service mit sofortiger Bestätigung Ihres Termins. Wenn Sie den Test in Deutschland ablegen wollen und sich dafür telefonisch anmelden möchten, wählen Sie die Nummer des Regional Registrations Centers in den Niederlanden 0031 320 239 540      .

Eine persönliche Anmeldung am Fachsprachenzentrum der Leibniz Universität Hannover ist nicht möglich (siehe TOELB ibt Ressource Centers).

Eine postalische Anmeldung ist langfristig (mehrere Wochen vor dem gewünschten Testtermin) möglich: www.ets.org/s/toefl/pdf/iBT_reg_form.pdf. Weitere Informationen über die Anmeldung zur Teilnahme am TOEFL® sowie über die Zahlung der Testgebühren finden Sie auf www.ets.org/toefl.

Probleme bei der Anmeldung

Umlaute und „ß“ müssen umschrieben werden.  Vor der Abrechnung der Kreditkartenzahlung erscheint ein Pop-Up Fenster, das bestätigt werden muss. Bei weiteren Problemen kontaktieren Sie bitte direkt den Prüfungsanbieter ETS. Das Fachsprachenzentrum der Leibniz Universität hat keinerlei Einfluss auf Anmeldung, Bewertung oder Bezahlung des TOEFL.

Online-Account

Ihr TOEFL® iBT Score Report mit Ihrem Testergebnis wird nach der Korrektur über Ihr Profil abrufbar sein. Ihr Ergebnis wird nicht an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse geschickt! Über Ihren Account können Sie aber auch alle anderen Dienstleistungen koordinieren, welche mit Ihrem TOEFL-Test verbunden sind. Wie z.B. die Bestellung weiterer Score Reports, das Umbuchen oder Abmelden eines Testtermins und selbstverständlich auch die Testanmeldung.

Bin ich angemeldet?

Ob Sie für einen Testtermin angemeldet sind, erfahren Sie über Ihren Online-Account. Dort können Sie die Anmeldebestätigung einsehen und selbst per E-Mail weiterleiten. Die Anmeldebestätigung enthält auch alle Angaben zur Uhrzeit des Tests und der Adresse des Testzentrums. Weder die Testzentren noch ETS Europe können Ihnen Auskunft darüber geben, ob Sie angemeldet sind oder nicht, da der Datenschutz die Einsicht in Ihre persönlichen Angaben verhindert.

Passwort vergessen?

Ihren "user name" und Ihr "password" geben Sie selbst an, wenn Sie Ihr Online-Account anlegen. Um eines von beiden wiederzufinden, können Sie die "user name assisstance" oder die "password assistance" Funktionen nutzen. Sollten Sie damit Schwierigkeiten haben, kontaktieren Sie bitte den TOEFL iBT Kundenservice per E-Mail (toeflets.org) oder telefonisch in den USA (001 609 771 7100).

Anmeldefristen

ETS Europe und das Fachsprachenzentrum empfehlen Ihnen, sich so bald wie möglich zur Teilnahme am TOEFL®-Test anzumelden. Insbesondere die Sommermonate sind häufig schnell ausgebucht. Die Testsitzungen werden ungefähr drei Monate vor dem Testtermin für die Anmeldung freigeschaltet. Eine Reservierung oder Vormerkung ist nicht möglich. Durch Absage frei gewordene Testplätze werden sofort wieder freigeschaltet. Wenn Sie sich telefonisch oder online anmelden, so müssen Sie dies bis spätestens sieben Tage vor dem Testtermin tun. Gegen eine Zusatzgebühr von US$ 35 können Sie sich bis zu drei Tagen vor Testtermin anmelden.

Ausgebuchte Räume werden auf der Anmeldeseite nicht mehr angezeigt. Bitte kontaktieren Sie nicht das Fachsprachenzentrum, um die Raumbelegung zu erfragen. Dies erfahren Sie über Ihr ETS Nutzerprofil bei der Anmeldung.

Testgebühren?

Im Moment beträgt die TOEFL®-Gebühr in Deutschland 245 US-Dollar (etwa 220,-€, Stand: August 2015). Die aktuelle Gebührenordnung finden Sie auf dem Online-Account zur Anmeldung.

Testtermin umbuchen

Wenn Sie Ihren Testtermin verlegen müssen, so ist dies bis zu drei volle Tagen vor Ihrem Testtermin möglich. Dabei müssen Sie Ihre Anmeldenummer, Ihr Geburtsdatum sowie den vollen Namen angeben, den Sie bei der Anmeldung benutzt haben. Die Gebühr für eine Terminänderung beträgt 50 US-Dollar. Die Änderung kann über Ihren Online-Account vorgenommen werden. Sie können aber auch das Regional Registration Center anrufen (Kontaktdaten in Ihrem persönlichen Online-Profil).

Wie kann man einen Termin absagen?

Wenn Sie Ihren Termin zur Teilnahme am Test absagen müssen, so ist dies bis zu drei volle Tagen vor Ihrem Testtermin möglich. Sie hätten dann Anspruch auf eine Teilrückerstattung in Höhe der Hälfte der Testgebühren. Termine können online oder telefonisch abgesagt werden. Kontaktadressen finden Sie in Ihrem Online-Account.

Anmeldung zum TOEFL®

Die Testteilnehmer können sich online (www.ets.org/toefl/ibt/register/) telefonisch oder per Post anmelden. Wir empfehlen Ihnen, sich online mit einer gültigen Kreditkarte anzumelden, da die Bearbeitung in diesem Fall am schnellsten und bequemsten ist. Die Online-Anmeldung bietet Ihnen einen ständig verfügbaren Service mit sofortiger Bestätigung Ihres Termins. Wenn Sie den Test in Deutschland ablegen wollen und sich dafür telefonisch anmelden möchten, wählen Sie die Nummer des Regional Registrations Centers in den Niederlanden 0031 320 239 540      .

Eine persönliche Anmeldung am Fachsprachenzentrum der Leibniz Universität Hannover ist nicht möglich (siehe TOELB ibt Ressource Centers).

Eine postalische Anmeldung ist langfristig (mehrere Wochen vor dem gewünschten Testtermin) möglich: www.ets.org/s/toefl/pdf/iBT_reg_form.pdf. Weitere Informationen über die Anmeldung zur Teilnahme am TOEFL® sowie über die Zahlung der Testgebühren finden Sie auf www.ets.org/toefl.

Probleme bei der Anmeldung

Umlaute und „ß“ müssen umschrieben werden.  Vor der Abrechnung der Kreditkartenzahlung erscheint ein Pop-Up Fenster, das bestätigt werden muss. Bei weiteren Problemen kontaktieren Sie bitte direkt den Prüfungsanbieter ETS. Das Fachsprachenzentrum der Leibniz Universität hat keinerlei Einfluss auf Anmeldung, Bewertung oder Bezahlung des TOEFL.

Online-Account

Ihr TOEFL® iBT Score Report mit Ihrem Testergebnis wird nach der Korrektur über Ihr Profil abrufbar sein. Ihr Ergebnis wird nicht an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse geschickt! Über Ihren Account können Sie aber auch alle anderen Dienstleistungen koordinieren, welche mit Ihrem TOEFL-Test verbunden sind. Wie z.B. die Bestellung weiterer Score Reports, das Umbuchen oder Abmelden eines Testtermins und selbstverständlich auch die Testanmeldung.

Bin ich angemeldet?

Ob Sie für einen Testtermin angemeldet sind, erfahren Sie über Ihren Online-Account. Dort können Sie die Anmeldebestätigung einsehen und selbst per E-Mail weiterleiten. Die Anmeldebestätigung enthält auch alle Angaben zur Uhrzeit des Tests und der Adresse des Testzentrums. Weder die Testzentren noch ETS Europe können Ihnen Auskunft darüber geben, ob Sie angemeldet sind oder nicht, da der Datenschutz die Einsicht in Ihre persönlichen Angaben verhindert.

Passwort vergessen?

Ihren "user name" und Ihr "password" geben Sie selbst an, wenn Sie Ihr Online-Account anlegen. Um eines von beiden wiederzufinden, können Sie die "user name assisstance" oder die "password assistance" Funktionen nutzen. Sollten Sie damit Schwierigkeiten haben, kontaktieren Sie bitte den TOEFL iBT Kundenservice per E-Mail (toeflets.org) oder telefonisch in den USA (001 609 771 7100).

Anmeldefristen

ETS Europe und das Fachsprachenzentrum empfehlen Ihnen, sich so bald wie möglich zur Teilnahme am TOEFL®-Test anzumelden. Insbesondere die Sommermonate sind häufig schnell ausgebucht. Die Testsitzungen werden ungefähr drei Monate vor dem Testtermin für die Anmeldung freigeschaltet. Eine Reservierung oder Vormerkung ist nicht möglich. Durch Absage frei gewordene Testplätze werden sofort wieder freigeschaltet. Wenn Sie sich telefonisch oder online anmelden, so müssen Sie dies bis spätestens sieben Tage vor dem Testtermin tun. Gegen eine Zusatzgebühr von US$ 35 können Sie sich bis zu drei Tagen vor Testtermin anmelden.

Ausgebuchte Räume werden auf der Anmeldeseite nicht mehr angezeigt. Bitte kontaktieren Sie nicht das Fachsprachenzentrum, um die Raumbelegung zu erfragen. Dies erfahren Sie über Ihr ETS Nutzerprofil bei der Anmeldung.

Testgebühren?

Im Moment beträgt die TOEFL®-Gebühr in Deutschland 245 US-Dollar (etwa 220,-€, Stand: August 2015). Die aktuelle Gebührenordnung finden Sie auf dem Online-Account zur Anmeldung.

Testtermin umbuchen

Wenn Sie Ihren Testtermin verlegen müssen, so ist dies bis zu drei volle Tagen vor Ihrem Testtermin möglich. Dabei müssen Sie Ihre Anmeldenummer, Ihr Geburtsdatum sowie den vollen Namen angeben, den Sie bei der Anmeldung benutzt haben. Die Gebühr für eine Terminänderung beträgt 50 US-Dollar. Die Änderung kann über Ihren Online-Account vorgenommen werden. Sie können aber auch das Regional Registration Center anrufen (Kontaktdaten in Ihrem persönlichen Online-Profil).

Wie kann man einen Termin absagen?

Wenn Sie Ihren Termin zur Teilnahme am Test absagen müssen, so ist dies bis zu drei volle Tagen vor Ihrem Testtermin möglich. Sie hätten dann Anspruch auf eine Teilrückerstattung in Höhe der Hälfte der Testgebühren. Termine können online oder telefonisch abgesagt werden. Kontaktadressen finden Sie in Ihrem Online-Account.

3. Durchführung der TOEFL Prüfung

Wie und wo wird der TOEFL iBT durchgeführt?

Der Test wird zu feststehenden Terminen 30 bis 40 mal im Jahr durchgeführt. Dies geschieht am Computer in zertifizierten Testzentren unter Aufsicht. Eine Liste der autorisierten Testzentren finden Sie auf www.ets.org/toefl. Die Broschüre "Information and Registration Bulletin" gibt weitere Auskünfte über die Testdurchführung.

Wie ist der TOEFL® iBT aufgebaut?

Der Test besteht aus vier Teilen und dauert ungefähr 4 Stunden.

Section

Time Limit

No. of Questions

Reading

60-100 min

36 - 70

Listening

60-90 min

34 - 51

Break

10 min

-

Speaking

20 min

6 tasks

Writing

50 min

2 tasks

Um ein offizielles Ergebnis zu erhalten, muss der vollständige Test absolviert werden. Der Test kann nicht "in Teilen" abgelegt werden.

Was passiert bei der Prüfung?

Am Fachsprachenzentrum beginnt der Einlass für die Prüfungen um 9:00 Uhr. ETS möchte, dass Sie 30 Minuten vorher vor Ort sind. Vor dem Einlass füllen Sie ein bereitliegendes „Confidentiality Statement“ aus, mit dem Sie Ihre Identität bestätigen. Zum Einlass werden Ihre Personalien kontrolliert (Ausweis, Reisepass) und ein Foto für das Zeugnis gemacht. Danach werden Sie einem Computer zugeordnet, von den Mitarbeitern über den Prüfungsablauf informiert und für die Prüfung eingeloggt.

Die obligatorischen 10 Minuten Pause können geringfügig überschritten werden. Sie werden am Anfang der Prüfung und nach der Pause von unseren Mitarbeitern wieder eingeloggt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Aufsichtskräfte vor Ort. 
Die Pause dauert mindestens 10 Minuten.

Leider sind die Aufgaben nicht bei allen Teilnehmern synchron; d.h. dass einige bereits sprechen, während andere noch schreiben. Die Headsets (Kopfhörer mit Mikrofon) dämmen die Geräuschkulisse etwas. 
Es sind keine Wörterbücher oder Lehrmaterialien genehmigt. Ein Täuschungsversuch führt zum Ausschluss von der Prüfung.

Kann ich Jacken und Taschen irgendwo lagern?

Selbstverständlich wird Ihr Gepäck während der Prüfung sicher verwahrt. 
In den verschiedenen Testräumen informiert Sie unser Personal, wo Jacken und Taschen gelagert werden können. 
Denken Sie bitte daran, dass Sie nur in der 10 minütigen Pause auf Ihr Gepäck zugreifen können.

Was für eine Tastatur wird beim Test benutzt?

Der TOEFL®iBT-Test wird auf Standard-Belegung der Tastaturen für den englischsprachigen Raum (QWERTY) durchgeführt. Wir empfehlen, das Tippen auf einer QWERTY-Tastatur vorab zu üben. 
Am Fachsprachenzentrum erhalten Sie am Prüfungstag eine Übersicht über die wenigen geänderten Tastaturbelegungen.

Was muss ich zur Prüfung mitbringen?

Für die Überprüfung Ihrer Identität bringen Sie bitte Ihren aktuellen und gültigen Personalausweis oder Reisepass mit. Bei Rückfragen ist es wichtig, Ihr Zulassungsschreiben von ETS dabei zu haben (wird Ihnen nach der Anmeldung per E-Mail übermittelt).

Bitte bringen Sie sich ausreichend Getränke und etwas zum Essen mit, das Sie in der Pause verzehren dürfen. An heißen Sommertagen dürfen Getränke am Platz (auf dem Fußboden) deponiert werden. Alkoholische Getränke sind untersagt.

Lehrmaterialien und Wörterbücher zur Prüfung?

Nein, das ist nicht erlaubt. Bücher, Wörterbücher, Papiere, Notizen, Lineale, Taschenrechner, Armbanduhren mit Weckfunktion, Abhörgeräte, Aufnahmegeräte oder Fotoausrüstung, Textmarker oder Hilfsmittel jeglicher Art sind im Prüfungsraum nicht erlaubt. Wenn Sie diese Regeln nicht befolgen, kann es passieren, dass Sie des Prüfungsraums verwiesen werden oder dass Ihre Ergebnisse für ungültig erklärt werden.

Wie und wo wird der TOEFL iBT durchgeführt?

Der Test wird zu feststehenden Terminen 30 bis 40 mal im Jahr durchgeführt. Dies geschieht am Computer in zertifizierten Testzentren unter Aufsicht. Eine Liste der autorisierten Testzentren finden Sie auf www.ets.org/toefl. Die Broschüre "Information and Registration Bulletin" gibt weitere Auskünfte über die Testdurchführung.

Wie ist der TOEFL® iBT aufgebaut?

Der Test besteht aus vier Teilen und dauert ungefähr 4 Stunden.

Section

Time Limit

No. of Questions

Reading

60-100 min

36 - 70

Listening

60-90 min

34 - 51

Break

10 min

-

Speaking

20 min

6 tasks

Writing

50 min

2 tasks

Um ein offizielles Ergebnis zu erhalten, muss der vollständige Test absolviert werden. Der Test kann nicht "in Teilen" abgelegt werden.

Was passiert bei der Prüfung?

Am Fachsprachenzentrum beginnt der Einlass für die Prüfungen um 9:00 Uhr. ETS möchte, dass Sie 30 Minuten vorher vor Ort sind. Vor dem Einlass füllen Sie ein bereitliegendes „Confidentiality Statement“ aus, mit dem Sie Ihre Identität bestätigen. Zum Einlass werden Ihre Personalien kontrolliert (Ausweis, Reisepass) und ein Foto für das Zeugnis gemacht. Danach werden Sie einem Computer zugeordnet, von den Mitarbeitern über den Prüfungsablauf informiert und für die Prüfung eingeloggt.

Die obligatorischen 10 Minuten Pause können geringfügig überschritten werden. Sie werden am Anfang der Prüfung und nach der Pause von unseren Mitarbeitern wieder eingeloggt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Aufsichtskräfte vor Ort. 
Die Pause dauert mindestens 10 Minuten.

Leider sind die Aufgaben nicht bei allen Teilnehmern synchron; d.h. dass einige bereits sprechen, während andere noch schreiben. Die Headsets (Kopfhörer mit Mikrofon) dämmen die Geräuschkulisse etwas. 
Es sind keine Wörterbücher oder Lehrmaterialien genehmigt. Ein Täuschungsversuch führt zum Ausschluss von der Prüfung.

Kann ich Jacken und Taschen irgendwo lagern?

Selbstverständlich wird Ihr Gepäck während der Prüfung sicher verwahrt. 
In den verschiedenen Testräumen informiert Sie unser Personal, wo Jacken und Taschen gelagert werden können. 
Denken Sie bitte daran, dass Sie nur in der 10 minütigen Pause auf Ihr Gepäck zugreifen können.

Was für eine Tastatur wird beim Test benutzt?

Der TOEFL®iBT-Test wird auf Standard-Belegung der Tastaturen für den englischsprachigen Raum (QWERTY) durchgeführt. Wir empfehlen, das Tippen auf einer QWERTY-Tastatur vorab zu üben. 
Am Fachsprachenzentrum erhalten Sie am Prüfungstag eine Übersicht über die wenigen geänderten Tastaturbelegungen.

Was muss ich zur Prüfung mitbringen?

Für die Überprüfung Ihrer Identität bringen Sie bitte Ihren aktuellen und gültigen Personalausweis oder Reisepass mit. Bei Rückfragen ist es wichtig, Ihr Zulassungsschreiben von ETS dabei zu haben (wird Ihnen nach der Anmeldung per E-Mail übermittelt).

Bitte bringen Sie sich ausreichend Getränke und etwas zum Essen mit, das Sie in der Pause verzehren dürfen. An heißen Sommertagen dürfen Getränke am Platz (auf dem Fußboden) deponiert werden. Alkoholische Getränke sind untersagt.

Lehrmaterialien und Wörterbücher zur Prüfung?

Nein, das ist nicht erlaubt. Bücher, Wörterbücher, Papiere, Notizen, Lineale, Taschenrechner, Armbanduhren mit Weckfunktion, Abhörgeräte, Aufnahmegeräte oder Fotoausrüstung, Textmarker oder Hilfsmittel jeglicher Art sind im Prüfungsraum nicht erlaubt. Wenn Sie diese Regeln nicht befolgen, kann es passieren, dass Sie des Prüfungsraums verwiesen werden oder dass Ihre Ergebnisse für ungültig erklärt werden.

4. Bewertung der TOEFL-Prüfung

Wie wird der Speaking-Teil ausgewertet?

Jede einzelne Antwort wird anhand einer Skala von 0 bis 4 bewertet. Der Durchschnitt dieser Bewertungen wird umgerechnet auf eine Skala von 0 bis 30 Punkten. Die Bewertung der Sprechproben erfolgt durch zertifizierte Prüfer. Bewertungskriterien sind die mündliche Aufbereitung des Themas, der Sprachfluss und das verwendete Sprachmaterial (Vokabular, Idiomatik, Grammatik).

Wie wird der Writing-Teil ausgewertet?

Jeder der beiden Essays wird anhand einer Skala von 0 bis 5 bewertet. Der Durchschnitt dieser Bewertungen wird umgerechnet auf eine Skala von 0 bis 30 Punkten. Die Bewertung der Sprechproben erfolgt durch zertifizierte Prüfer. Bewertungskriterien sind die schriftliche Aufbereitung des Themas, Vollständigkeit und Genauigkeit und das verwendete Sprachmaterial (Vokabular, Idiomatik, Grammatik). Auch der strukturelle Aufbau des Essays fließt ein in die Bewertung.

Hat sich die Punkteskala mit dem Internet-based Test geändert?

Ja, die neue Skala ist wie folgt aufgebaut:

Listening: 0-30 Punkte 
Reading: 0-30 Punkte 
Speaking: 0-30 Punkte 
Writing: 0-30 Punkte 
Total: 0-120 Punkte

Die Gesamtpunktzahl ist die Summe der Punkte aus allen vier Teilbereichen.
Andere Testformate wie internet-based (ibt) oder paper-based (pbt) werden in Europa nicht mehr angeboten.

Wie wird der Speaking-Teil ausgewertet?

Jede einzelne Antwort wird anhand einer Skala von 0 bis 4 bewertet. Der Durchschnitt dieser Bewertungen wird umgerechnet auf eine Skala von 0 bis 30 Punkten. Die Bewertung der Sprechproben erfolgt durch zertifizierte Prüfer. Bewertungskriterien sind die mündliche Aufbereitung des Themas, der Sprachfluss und das verwendete Sprachmaterial (Vokabular, Idiomatik, Grammatik).

Wie wird der Writing-Teil ausgewertet?

Jeder der beiden Essays wird anhand einer Skala von 0 bis 5 bewertet. Der Durchschnitt dieser Bewertungen wird umgerechnet auf eine Skala von 0 bis 30 Punkten. Die Bewertung der Sprechproben erfolgt durch zertifizierte Prüfer. Bewertungskriterien sind die schriftliche Aufbereitung des Themas, Vollständigkeit und Genauigkeit und das verwendete Sprachmaterial (Vokabular, Idiomatik, Grammatik). Auch der strukturelle Aufbau des Essays fließt ein in die Bewertung.

Hat sich die Punkteskala mit dem Internet-based Test geändert?

Ja, die neue Skala ist wie folgt aufgebaut:

Listening: 0-30 Punkte 
Reading: 0-30 Punkte 
Speaking: 0-30 Punkte 
Writing: 0-30 Punkte 
Total: 0-120 Punkte

Die Gesamtpunktzahl ist die Summe der Punkte aus allen vier Teilbereichen.
Andere Testformate wie internet-based (ibt) oder paper-based (pbt) werden in Europa nicht mehr angeboten.

5. Zeugnisse und Ergebnisse beim TOEFL

Welche akademischen Institutionen akzeptieren mein TOEFL-Ergebnis?

Mehr als 5000 akademische Institutionen in mehr als 90 Ländern akzeptieren oder verlangen TOEFL®-Ergebnisse als Nachweis der akademischen Englischkenntnisse. Damit ist der TOEFL® der am häufigsten akzeptierte akademische Englischtest der Welt. Eine Liste aller Institutionen, die TOEFL®-Ergebnisse akzeptieren (Score recipients oder designated institutions) finden Sie auf der internationalen Website www.ets.org/toefl.

Welches Ergebnis muss ich für ein Studium erreichen?

Die benötigten Ergebnisse der verschiedenen Sprachnachweise werden von den Hochschulen selbst definiert. Für die Leibniz Universität Hannover finden sich die geforderten Leistungen unter www.uni-hannover.de/de/studium/immatrikulation/bewerbung/hinweise/sprachnachweis-englisch/.

Wann erhalte ich meine offiziellen Ergebnisse?

Die Ergebnisse aus dem TOEFL®-iBT werden 10 Tage nach dem Testtermin in Ihr Online-Profil gestellt. Sie erhalten keine E-Mail mit Ihrem Ergebnis. Etwa drei bis vier Wochen nach dem Datum Ihrer Teilnahme am Test sendet ETS an Sie und die von Ihnen angegebenen Institutionen die offiziellen Score Records per Post, sofern Sie dies bei der Anmeldung angegeben haben. Sie können ebenfalls vor dem Test bei der Anmeldung bis zu vier akademische Einrichtungen benennen, denen der Score report direkt und ohne Zusatzkosten zugesendet werden soll (dazu benötigen Sie die entsprechenden DI-Codes)

Beachten Sie bitte, dass die akademischen Institutionen aus Sicherheitsgründen angehalten werden, nur direkt von ETS gesendete Ergebnisse zu akzeptieren. Die Kandidaten erhalten aus diesem Grund eine gekennzeichnete Abschrift ihrer Ergebnisse.

Wie erfährt ETS, an welche Institutionen die Ergebnisse gesendet werden sollen?

Wenn Sie bei der Anmeldung einen „Institutional Code“ (DI-Code) angegeben haben, wird das Ergebnis direkt von ETS an die ausgewählte Institution per E-Mail gesandt.

Institutional Code:  Universität Hannover: 7122, Kontakt: Immatrikulationsamt Leibniz Universität Hannover
Institutional Code:  Hochschule Hannover (ehem. FHH):  7980

Sie können die Institution und deren Adresse aber auch namentlich angeben. Entsprechende Empfänger von Ergebnissen können am Tag vor dem Testtermin bis 22.00 Uhr (Ortszeit des Testzentrums) online hinzugefügt oder entfernt werden.

Wie versendet man zusätzliche Score Records?

Zusätzliche Score Records können per Post oder per Fax bestellt werden. Um einen Auftrag zu erteilen, brauchen Sie Ihre Anmeldenummer (registration number). In diesem Fall benötigen Sie eine Kreditkarte. Außerdem besteht die Möglichkeit, zusätzliche Score Records über Ihren Account online zu bestellen. Für jeden nach dem Test bestellten Score Record sind 17 US-Dollar zu zahlen.

Wie lange sind Ergebnisse aus dem TOEFL®-Test gültig?

Da sich Sprachkenntnisse in relativ kurzer Zeit erheblich ändern können, sind TOEFL®-Ergebnisse zwei Jahre gültig. Ergebnisse, die mehr als zwei Jahre alt sind, können nicht bestätigt oder verschickt werden.

Zwei Jahre nach Ihrem Testtermin werden Ihre Ergebnisse gelöscht und sind nicht mehr abrufbar.

Welche akademischen Institutionen akzeptieren mein TOEFL-Ergebnis?

Mehr als 5000 akademische Institutionen in mehr als 90 Ländern akzeptieren oder verlangen TOEFL®-Ergebnisse als Nachweis der akademischen Englischkenntnisse. Damit ist der TOEFL® der am häufigsten akzeptierte akademische Englischtest der Welt. Eine Liste aller Institutionen, die TOEFL®-Ergebnisse akzeptieren (Score recipients oder designated institutions) finden Sie auf der internationalen Website www.ets.org/toefl.

Welches Ergebnis muss ich für ein Studium erreichen?

Die benötigten Ergebnisse der verschiedenen Sprachnachweise werden von den Hochschulen selbst definiert. Für die Leibniz Universität Hannover finden sich die geforderten Leistungen unter www.uni-hannover.de/de/studium/immatrikulation/bewerbung/hinweise/sprachnachweis-englisch/.

Wann erhalte ich meine offiziellen Ergebnisse?

Die Ergebnisse aus dem TOEFL®-iBT werden 10 Tage nach dem Testtermin in Ihr Online-Profil gestellt. Sie erhalten keine E-Mail mit Ihrem Ergebnis. Etwa drei bis vier Wochen nach dem Datum Ihrer Teilnahme am Test sendet ETS an Sie und die von Ihnen angegebenen Institutionen die offiziellen Score Records per Post, sofern Sie dies bei der Anmeldung angegeben haben. Sie können ebenfalls vor dem Test bei der Anmeldung bis zu vier akademische Einrichtungen benennen, denen der Score report direkt und ohne Zusatzkosten zugesendet werden soll (dazu benötigen Sie die entsprechenden DI-Codes)

Beachten Sie bitte, dass die akademischen Institutionen aus Sicherheitsgründen angehalten werden, nur direkt von ETS gesendete Ergebnisse zu akzeptieren. Die Kandidaten erhalten aus diesem Grund eine gekennzeichnete Abschrift ihrer Ergebnisse.

Wie erfährt ETS, an welche Institutionen die Ergebnisse gesendet werden sollen?

Wenn Sie bei der Anmeldung einen „Institutional Code“ (DI-Code) angegeben haben, wird das Ergebnis direkt von ETS an die ausgewählte Institution per E-Mail gesandt.

Institutional Code:  Universität Hannover: 7122, Kontakt: Immatrikulationsamt Leibniz Universität Hannover
Institutional Code:  Hochschule Hannover (ehem. FHH):  7980

Sie können die Institution und deren Adresse aber auch namentlich angeben. Entsprechende Empfänger von Ergebnissen können am Tag vor dem Testtermin bis 22.00 Uhr (Ortszeit des Testzentrums) online hinzugefügt oder entfernt werden.

Wie versendet man zusätzliche Score Records?

Zusätzliche Score Records können per Post oder per Fax bestellt werden. Um einen Auftrag zu erteilen, brauchen Sie Ihre Anmeldenummer (registration number). In diesem Fall benötigen Sie eine Kreditkarte. Außerdem besteht die Möglichkeit, zusätzliche Score Records über Ihren Account online zu bestellen. Für jeden nach dem Test bestellten Score Record sind 17 US-Dollar zu zahlen.

Wie lange sind Ergebnisse aus dem TOEFL®-Test gültig?

Da sich Sprachkenntnisse in relativ kurzer Zeit erheblich ändern können, sind TOEFL®-Ergebnisse zwei Jahre gültig. Ergebnisse, die mehr als zwei Jahre alt sind, können nicht bestätigt oder verschickt werden.

Zwei Jahre nach Ihrem Testtermin werden Ihre Ergebnisse gelöscht und sind nicht mehr abrufbar.

6. Ansprechpartner und Vorbereitungsmaterial zum TOEFL

Wer sind die Ansprechpartner bei Problemen?

Alles, was die Anmeldung, Bezahlung oder Bewertung betrifft, wird vom Prüfungsanbieter ETS behandelt.

Service-Hotline von ETS auf Deutsch:
Telefonisch:  0800-181-6333 (kostenlos), Montag bis Freitag, 9 - 17 Uhr
E-mail: TOEFLSupport4Germanyets.org

Die Kontaktadressen finden Sie außerdem auf Ihrem online-Account.
Vor Ort bei der Testdurchführung werden Sie von unseren geschulten lizenzierten MitarbeiterInnen betreut. Sie beantworten Ihnen gerne alle Fragen und helfen nach Möglichkeit.
Verantwortlich für die Testdurchführung ist Matthias Perner. Hier erhalten Sie z.B. auch Bescheinigungen.

Kann man einen Mustertest bekommen?

Unter www.ets.org/toefl können Sie nach der Anmeldung kostenlos Musterfragen einsehen.

Weitere Musterprüfungen erhalten Sie im Buchhandel, Internet und Bibliotheken.

Ist es möglich, an einem Übungstest teilzunehmen?

Es stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Übung zur Verfügung:

Sie können sich z.B. die kostenlose Online Tour mit Beispielfragen aus allen vier Testteilen anschauen.
Die Broschüre TOEFL® iBT-Tips können Sie ebenfalls kostenlos herunterladen.
Eine umfassende Möglichkeit zu üben erlaubt Ihnen TOEFL® Practice Online.
- dieser Übungstest bietet einen vollständigen authentischen TOEFL-Test für alle vier Sprachkompetenzen
- mit zahlreichen Übungen um sich gezielt vorzubereiten
- und er ermöglicht eine Voraussage Ihre offiziellen Ergebnisses, da Sie auch beim TOEFL Practice Online-Test Ergebnisse erhalten.
Nach Ihrem kostenlosen Beitritt zur TOEFL Online-Community haben Sie Zugang zu Sprechproben, Diskussionsforen und täglich neuen Tipps fürs Lernen.

Darüber hinaus bieten verschiedene Verlage eine Reihe von Vorbereitungsmaterialien an, die Sie im Internet, in Buchhandlungen und z.Tl. auch in Bibliotheken einsehen können.

Zur sprachlichen Vorbereitung empfiehlt es sich, sich vor der Prüfung intensiv mit englischsprachigen Filmen, Texten und Artikeln zu beschäftigen. Ggf. sind institutionelle Kurse oder ein muttersprachlicher Dozent von Vorteil.

Wer sind die Ansprechpartner bei Problemen?

Alles, was die Anmeldung, Bezahlung oder Bewertung betrifft, wird vom Prüfungsanbieter ETS behandelt.

Service-Hotline von ETS auf Deutsch:
Telefonisch:  0800-181-6333 (kostenlos), Montag bis Freitag, 9 - 17 Uhr
E-mail: TOEFLSupport4Germanyets.org

Die Kontaktadressen finden Sie außerdem auf Ihrem online-Account.
Vor Ort bei der Testdurchführung werden Sie von unseren geschulten lizenzierten MitarbeiterInnen betreut. Sie beantworten Ihnen gerne alle Fragen und helfen nach Möglichkeit.
Verantwortlich für die Testdurchführung ist Matthias Perner. Hier erhalten Sie z.B. auch Bescheinigungen.

Kann man einen Mustertest bekommen?

Unter www.ets.org/toefl können Sie nach der Anmeldung kostenlos Musterfragen einsehen.

Weitere Musterprüfungen erhalten Sie im Buchhandel, Internet und Bibliotheken.

Ist es möglich, an einem Übungstest teilzunehmen?

Es stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Übung zur Verfügung:

Sie können sich z.B. die kostenlose Online Tour mit Beispielfragen aus allen vier Testteilen anschauen.
Die Broschüre TOEFL® iBT-Tips können Sie ebenfalls kostenlos herunterladen.
Eine umfassende Möglichkeit zu üben erlaubt Ihnen TOEFL® Practice Online.
- dieser Übungstest bietet einen vollständigen authentischen TOEFL-Test für alle vier Sprachkompetenzen
- mit zahlreichen Übungen um sich gezielt vorzubereiten
- und er ermöglicht eine Voraussage Ihre offiziellen Ergebnisses, da Sie auch beim TOEFL Practice Online-Test Ergebnisse erhalten.
Nach Ihrem kostenlosen Beitritt zur TOEFL Online-Community haben Sie Zugang zu Sprechproben, Diskussionsforen und täglich neuen Tipps fürs Lernen.

Darüber hinaus bieten verschiedene Verlage eine Reihe von Vorbereitungsmaterialien an, die Sie im Internet, in Buchhandlungen und z.Tl. auch in Bibliotheken einsehen können.

Zur sprachlichen Vorbereitung empfiehlt es sich, sich vor der Prüfung intensiv mit englischsprachigen Filmen, Texten und Artikeln zu beschäftigen. Ggf. sind institutionelle Kurse oder ein muttersprachlicher Dozent von Vorteil.